Aktiv durch den Winter im »Kaiserwinkl«

07.03. – 11.03.2018

Tauchen Sie ein in verschneite Landschaften die mit einem Hauch von Glitzer Winterträume wahr werden lassen …
Lauschen Sie dem Knirschen des Schnees während Sie aktiv durch die weiße Pracht wandern.

Die Region Kaiserwinkl in Tirol ist die perfekte Destination für alle die nichts von Winterschlaf halten. Egal ob Eisstockschießen, Schneeschuhwandern oder gar eine Schnupperpartie beim Biathlon … den möglichen Aktivitäten sind keine Grenzen gesetzt! Kommen Sie und begleiten Sie uns durch einen Aktivurlaub der Ihre Wintermüdigkeit erst gar nicht aufkommen lässt!

1. Tag: Anreise

Ankunft und Check-in in Ihrem gebuchten 4-Sterne-Hotel Wildauerhof am Walchsee. Ihr Gastgeber erwartet Sie bereits zu einem Begrüßungsgläschen und steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Schneeschuhwanderung und Pferdekutschenfahrt

Nach dem reichhaltigen Frühstück heißt es Schneeschuhe anschnallen. Ihr Guide erwartet Sie bereits zu einer geführten Schneeschuhwanderung von Walchsee bis Kössen. Abseits der geräumten Winterwanderwege erleben Sie mit Schneeschuhen auf wenig ausgetretenen Routen die verschneite Berglandschaft im Kaiserwinkl in Tirol besonders intensiv. Stärken können wir uns dann auf der typisch tirolerischen »Edneralm«.

Am frühen Nachmittag geht es dann gemütlich mit einer Pferdekutschenfahrt um den verträumten Walchsee. Den am Fuße des Zahmen Kaisers gelegenen See umgibt speziell im Winter eine ganz besondere Atmosphäre. Den Abend lassen wir dann am Lagerfeuer bei einem Glühweinplausch ausklingen bevor es zurück ins Hotel zum Abendessen geht.

3. Tag: Kitzbühel und Kufstein

Nach dem Frühstück geht es in die legendäre Gamsstadt Kitzbühel. In der mondän-berühmten Sportstadt lässt es sich herrlich entspannen und flanieren. Anschließend erleben Sie die »Perle Tirols« von ihrer ganzen Schönheit. In Kufstein bleibt genug freie Zeit um die bekannte Festung hoch über dem grünen Inn samt der größten freistehenden Orgel der Welt zu erkunden. Zurück im Hotel geht es mit Laternen auf einen kleinen Spaziergang bevor der Hotelier Sie bereits zu einem köstlichen Abendessen erwartet.

4. Tag: Gesund bleiben durch Langlaufen

Zusammen mit Ihrem Guide können Sie heute in die Welt der Biathlon Profis hinein schnuppern. Lernen Sie den Langlaufsport kennen und lieben! Nach einer Einführung zeigt Ihnen Ihr Guide die richtige Technik und schon geht es los! Langlaufen macht den Kopf frei und fordert und fördert den ganzen Körper – was gibt es besseres? (Optional ist auch ein Biathlon-Schnuppertraining / -wettbewerb inkl. Luftgewehrschießen möglich). Danach haben Sie Zeit sich bei einem Mittagessen zu stärken bevor es anschließend zu einer lustigen Partie Eisstockschießen geht. Der bei Alt und Jung beliebte Sport ist für alle ein Spaß! Die aufregenden letzten Tage lassen wir dann abends bei einem gemütlichen Abendessen und Livemusik ausklingen.

5. Tag: Abreise

Nach dem Frühstück treten Sie voller Energie die Heimreise an.

Programmanpassungen aufgrund von Schneelage möglich.

Ihr Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Wildauerhof liegt einen 20-minütigen Spaziergang vom Walchsee und dem Dorf sowie nur 500 m von den Skiliften entfernt. Es bietet einen Innenpool, einen kostenfreien Fahrradverleih, kostenfreies WLAN und einen Balkon in allen Zimmern. Zu den Spa-Einrichtungen im Hotel Wildauerhof gehören verschiedene Saunen, eine Infrarotkabine, ein Dampfbad und ein Fitnessstudio. Massageanwendungen werden ebenfalls angeboten. Langlaufloipen und Wanderwege beginnen direkt vor der Unterkunft. Der Skibus zu den umliegenden Skigebieten hält 300 m entfernt.

Zurück